9 Dinge, die man an der Costa de la Luz tun und sehen sollte

Die Costa de la Luz ist einer der reizvollsten Küstenabschnitte Spaniens, aber die Costa de la Luz hat viel mehr zu bieten als Sonne, Sand, Wind und Wellen. In diesem atlantischen Küstenstreifen, der sich von Tarifa (Cádiz) bis zur Mündung des Guadiana-Flusses (Huelva), der natürlichen Grenze zwischen Spanien und Portugal, erstreckt, findet man Städte mit jahrhundertealter Geschichte, archäologische Stätten, weiße Dörfer. Halt! Wir sagen dir lieber ausführlich, was die besten 10 Dinge sind, die man an der Costa de la Luz sehen und tun kann.

Möchtest du wissen, was man an der Costa de la Luz sehen und unternehmen kann? Wir sagen dir alles, was du an der Costa de Cadiz und in Huelva besuchen musst.

1. Besucht den Doñana Park, ein Muss an der Costa de la Luz

4 Ökosysteme (Strände, Dünen, mediterraner Wald und Sümpfe), hunderte von Landtier- und Vogelarten (von Hirschen, Wildschweinen und Flamingos bis hin zum begehrtesten “Preis”: dem iberischen Luchs) und tausende von unvergesslichen Schnappschüssen. Das erwartet dich im Doñana-Nationalpark, der nicht nur einer der besten Orte an der Costa de la Luz ist, sondern einer der besten in ganz Spanien. So sehr, dass es von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Denkt daran, dass der Park riesig ist und eingeschränkte Bereiche hat, die nur mit einem Führer besichtigt werden können, wenn ihr also nur einen Tag Zeit habt, um ihn zu erkunden, müsst ihr euren Plan weise wählen. Typisch ist es, eine 4×4-Tour zu mieten, die vom Besucherzentrum El Acebuche ausgeht und Sie in den 4 Stunden, die sie dauert, in diese außergewöhnliche natürliche Enklave eintauchen lässt. Ihr könnt es aber auch auf eigene Faust tun, indem ihr einige der in verschiedenen Gebieten verstreuten Pfade ablauft und die Beobachtungsposten besucht.

2. Erkundet die Strände

Wir haben den Beitrag damit begonnen, euch zu sagen, dass die Costa de la Luz nicht nur aus Stränden besteht… aber die Strände, die sie hat, sind die besten! Nicht umsonst ist es eines der beliebtesten Sommerreiseziele des Landes, vor allem dank seiner endlosen goldenen Sandstrände, verspielten Wellen und dem Vorhandensein von Orten, an denen man dem Rest der Welt entkommen kann. Und die Sonnenuntergänge, oh, diese Sonnenuntergänge!

Einige der Strände, die ihr unbedingt besuchen solltet, sind:

  • Playa de Bolonia, zwischen Tarifa und Zahara de los Atunes
  • Matalascañas Beach, in Almonte.
  • Strand Punta Umbria.

3. Lernen Sie seine charmanten Dörfer kennen

Auch hier scheint die Liste endlos zu sein: von den weißen Dörfern von Cádiz bis zu denen an der Küste, von denen viele viel größer sind, wie El Puerto de Santa María, Sanlúcar de Barrameda, , Conil, Palos de la Frontera, Chipiona, Bárbate, Vejer de la Frontera, Chiclana, , Tarifa, El Rocío… Alte Fischerdörfer, die zu großartigen Reisezielen geworden sind, in denen man einen guten Urlaub verbringen kann.

Wenn wir uns für eines entscheiden müssten, hätten wir keine Zweifel: Setenil de las Bodegas, eines der weißen Dörfer von Cádiz, mit seinen eigenartigen “Felsendächern”. Das ist alles, was es in Setenil de las Bodegas zu sehen und zu tun gibt.

4. Gebt Huelva eine Chance

Die Wahrheit ist, dass diese Stadt normalerweise nicht gut vermarktet wird, und das ist die Sache mit dem “Sein” in Andalusien: Es gibt so viele spektakuläre Hauptstädte, dass, wenn man auf eine “irdischere” stößt, sie unbemerkt bleibt. Aber macht nicht den Fehler zu denken, dass es in Huelva nichts zu sehen und zu tun gibt, denn die Stadt ist bereit und willens, euch zu überraschen.

Glaubt ihr es nicht? Wir geben euch nur einen Tipp: Englisches Viertel, voller Häuser im “britischen” Stil und Muelle del Tinto, wo man einen der besten Sonnenuntergänge an der Costa de la Luz sehen kann.

5. Besucht die “Tacita de plata”, eine der besten Sehenswürdigkeiten an der Costa de la Luz.

So kennt man Cádiz, eine der ältesten Städte der Welt, in der es leicht ist, sich zu Hause zu fühlen, auch wenn “zu Hause” Hunderte von Kilometern entfernt ist. Am Malecón spazieren gehen, die Kathedrale oder die Burgen von San Sebastián und Santa Catalina besichtigen, die städtischen Strände genießen, sind nur einige der vielen Pläne, die euch erwarten.

6. Zeitreise in die Vergangenheit bei Baelo Claudia

Eine archäologische Stätte neben einem paradiesischen Strand? An der Costa de la Luz passieren Dinge. Diese römischen Ruinen aus dem 1. Jh. n. Chr. liegen direkt am Strand von Bolonia und verblüffen Reisende mit den sehr gut erhaltenen Überresten einer antiken römischen Stadt, zu denen ein großes Theater, vier Tempel, ein Forum, einige Bäder und die Mauer gehören.

Neben der Stätte befindet sich ein Museum, das die Entstehung, die Entwicklung und den Untergang dieser römischen Enklave perfekt erklärt und auch archäologische Stücke ausstellt, die in der Stätte gefunden wurden.

Related posts

Mallorca

Warum nach Mallorca reisen

Mallorca, die größte der vor der Ostküste Spaniens gelegenen Inseln, ist auch die vielfältigste Inselgruppe der Balearen. Obwohl es stimmt, dass dieselben…

Read More

Florenz

Warum nach Florenz gehen

Diese kleine Stadt, versteckt inmitten der toskanischen Hügel, wirft einen langen Schatten durch die Geschichte. Die Quelle der Renaissance, Firenze… Read More

Barcelona

Warum nach Barcelona gehen

Barcelona enthält sowohl das authentisch Historische als auch das wild Bizarre. Von den malerischen Pfaden des farbenfrohen Parks Güell bis… Read More

Join The Discussion

Suchen

Dezember 2021

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Januar 2022

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
0 Erwachsene
0 Kinder
Pets
Größe
Preis
Ausstattung
Einrichtungen

Compare listings

Compare